Qualitätssicherung

Um Ihnen qualitativ hochwertige Therapie anbieten zu können und ein Arbeiten auf einem hohen Niveau zu gewährleisten,

  • haben alle Therapeuten und Mitarbeiter des Therapiezentrums eine mehrjährige Berufserfahrung.
  • nehmen alle Mitarbeiter regelmäßig an ausgesuchten Fort- und Weiterbildungen teil, die sich an den international geltenden Standards orientieren.
  • sorgen wir durch regelmäßige Teambesprechungen und Vorstellung von Fallbeispielen für Erfahrungsaustausch im Team, an dem alle Therapeuten partizipieren.
  • sind wir Mitglied in Dachverbänden für Physiotherapie.
  • sind unsere Kurse und Präventionsangebote nach § 20 (Präventionsgesetz) zertifiziert.

So sorgen wir dafür, dass unsere Therapeuten weit über dem von den Kostenträgern geforderten quantitativen und qualitativen Fortbildungsstandard liegen.